Geistige Gesundheit

Alzheimer und Demenz

• Verlust von funktionstüchtigen Hirnzellen
• Typische Alterserkrankung
• Beginn als Störungen des Kurzzeitgedächtnisses
• Dann vermindertes Denkvermögen, Lernfähigkeit, Verwirrung,
Sprachstörungen, Persönlichkeitsveränderungen
 

Parkinson

 

• Chronisch fortschreitende neurodegenerative Erkrankung
• Mangel an Neurotransmittern durch das Absterben von
Nervenzellen im Mittelhirn, die Dopamin produzieren
• Balanceverlust zwischen den Botenstoffen, dadurch
Kommunikationsmangel im Gehirn
• Beginn: Zittern von Händen und Armen
• Dann: Versteifung der Muskeln, Verlangsamung, leicht gebückte
Haltung, psychisch-kognitive Störungen

 

Ursachen: Insulinresistenz,
Metallbelastungen, Pestizide, Infektionen, oxidativer Stress, Vitaminmangel, geringe Trinkmenge...

 

Weitere negative Einflüsse


• Ernährung
• Genussgifte
• Zusatzstoffe
• Medikamente
• Umweltgifte
• Wohngifte
• Lebensstil

 

Was ist eigentlich die Prävention für die geistige Gesundheit?

 

Alzheimer, Demenz und Parkinson sind eine der größten Verletzungen unserer Persönlichkeit,

die wir im Alter erfahren können. Was können wir tun um das Risiko hierfür zu senken?

 

Schon lange weiß man, dass niedrige Omega-3 Blutwerte im Zusammenhang mit Altersdepression,

Ängsten, Demenzentwicklung und Altzheimer stehen.

Eine gute Omega-3 Zufuhr kann Ihre geistige Gesundheit unterstützen.

Prävention ist immer Jetzt!

Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Praxis Bio Harmonie Fitz

Swetlana Fitz

Molkereistr. 12
38468 Ehra-Lessien

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

01629621100

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

info@bio-harmonie-fitz.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Swetlana Fitz