Ernährung für Kleinkinder nach der Stillzeit

 

     Gesunde Ernährung sorgt für eine gesunde Kindesentwicklung.

Schon jetzt wird das spätere Essverhalten trainiert. Diese besondere Phase ist besonders wichtig für eine ausgewogene Ernährungsweise, diese ist wichtig für das Immunsystem, Wachstum und Entwicklung.

Kinder lernen essen durch Beobachtung, Entdeckung, Nachahmen und selbst probieren. Feste Essenszeiten und Rituale sind wichtig, ohne Ablenkung und Stressfaktoren. Kinder sollten das Essen schmecken können in deren natürlicher Form, ohne Aromastoffe, Farbstoffe, E-Nummern... So können die Kinder das natürliche Hungergefühl trainieren.

 

Beratung der Kinderernährung

  • vollwertige Beikost und Brei

  • Baby - led – Weaning (alternatives Ernährungskonzept zum Babybrei)

  • Clean-Eating (reines und gesundes Essen)

  • ausreichend Bewegung und Entspannung (Yoga, Massage, Bäder...)

  • Beratung in Kindergarten und Schulen

 

Motivation für Kinderernährung

  • Essen durch Nachahmung

  • Kein Druck beim Essen

  • Klare Regeln – zusammen mit dem Kind

  • Geduld aufbringen

  • Essen immer wieder probieren

  • alles probieren lassen

  • Kinder dürfen mit dem Essen auch spielen

  • es fördert die Selbstständigkeit und Selbstvertrauen

  • Förderung von Hunger und Sättigungsgefühl

  • Stärkt die Gesichtsmuskel, das wirkt sich positiv auf die Sprachentwicklung

  • Keine extra Mahlzeiten für das Baby kochen

  • Vorbeugung von Übergewicht

 

 

 

Hier finden Sie uns

Praxis Bio Harmonie Fitz

Swetlana Fitz

Molkereistr. 12
38468 Ehra-Lessien

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

01629621100

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

info@bio-harmonie-fitz.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Swetlana Fitz